Kompetenzen

 
 
 
 
 

 


Gisela Damek
   
1972 - 1976

Fachhochschule Nürnberg
Abschluss: grad. Ingenieur

   
1976 - 1979 Techn. Universität Berlin
Abschluss: Dipl.-Ing. (univ.) der Fachrichtung Architektur
   
1979 - 1982 Architektin im Arch.-Büro K.O. Brendle, Augsburg
   
1982 - 1984 selbst. Architektin in Neusäß
Mitglied der bayr. Architektenkammer
   
1984 - 1986 Arch.-Büro Brendle / Damek in Augsburg
   
1986 - 1998 Arch.-Büro Damek, Damek + Partner
   
1998 - 2002 Immoblilienabteilung der Genossenschaftsbank
Wertingen: Beratung und Bewertung von Immobilien
   
1998 Gutachtertätigkeit auf selbstständiger Basis
   
2002 Kreis- und Stadtsparkasse Dillingen a.d.D.
Leitung der Immobilienabteilung Wertingen
   
2003 Prüfung zur Sachverständigen für bebaute und
unbebaute Grundstücke
Umfangreiche, intensive Weiterbildung bei der
WF Akademie Dr. Sprengnetter, Sinzig
   
2004 1. Sachverständigenbüro in Wertingen
   
2008 2. Sachverständigenbüro in Schondorf
   
2009 - 2017 Vorsitzende des Sprengnetter-Expertengremiums
für die Region Nordschwaben
   
2011 Energieberaterin der Bay. Arch. Kammer
für Wohngebäude
   
2011 - 2020 Ehrenamtliche Richterin am Finanzgericht München
   
2014 - 2020 Zertifizierungsstufe ZIS Sprengnetter
   
2019 Sachverständigenbüro in Stadtbergen
   
  Tätigkeitsprofil
  Bei Amtsgerichten im
  Regierungsbezirk Schwaben
Regierungsbezirk Landsberg a. Lech
  Raum Augsburg
  München und
  Berlin
   
 

Qualitätssicherung
Geprüfte Sachverständige verfügen über eine Qualifikation* von anerkannten Instituten. Informieren Sie sich darüber, denn die Berufsbezeichnung "Sachverständiger" oder "Gutachter" ist gesetzlich nicht geschützt.

* Die von der Sprengnett-Akademie geprüften "Sachverständigen" müssen regelmäßig ihre persönliche Eignung nachweisen (alle 5 Jahre wird durch eine erneute Prüfung der aktuelle Wissensstand überprüft).

 

  Büroverbund
 

Ich arbeite in Kooperation mit Sachverständigen in unterschiedlichen Standorten, wie z. Bsp. mit Sitz in Nürnberg, Dresden und Berlin.

Dadurch kann eine räumliche und terminliche Flexibilität und variable Kapazität gewährleistet werden.

   
 

 

    >> Druckversion

© Dipl.-Ing. G. Damek (Tel. 0821 / 4397 3600) | Stand: März 2019